Unser Praxisspektrum für Säuglinge und Kinder

 

Spezielle Therapieangebote:

 

Krankengymnastik:

  • für den Rücken      
    (z.B. bei Haltungsschäden, Skoliosen u.a.)
  • für die Füße            
    (z.B. bei Knick-, Senk-, Spreiz-, Spitz- oder Klumpfuß u.a.)
  • für Knie und Hüfte
    (z.B. bei Schmerzen und Bewegungseinschränkungen u.a.)

   

Kursangebote

Hausbesuche nach Vereinbarung!

Bobaththerapie

Das Bobathkonzept wird international in der Rehabilitation von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit neurologischen Krankheitsbildern eingesetzt (bei Störungen des zentralen Nervensystems;
z.B. auch bei Entwicklungsverzögerungen bei Kindern).

Manuelle Therapie

Die ManuelleTherapie befasst sich mit der Auffindung und Behebung von Funktionsstörungen an der Wirbelsäule und den Extremitätengelenken( z.B. bei Blockierungen).

Spiraldynamik

Die Spiraldynamik ist ein anatomisch begründetes Bewegungs- und Therapiekonzept, welches aus den Konstruktionsprinzipien des menschlichen Bewegungsapparates den koordinierten Gebrauch des Körpers ableitet.

Craniosacrale Behandlungstechniken

Die craniosacrale Osteopathie geht in ihrer Behandlung vom Wissen um die Bedeutung der Verbindung vom Schädel(Cranium) zum Kreuzbein(Sacrum) aus und nutzt die Fähigkeit des Organismus zur Selbstregulierung bei Dysfunktionen.

Rückenschule

Das neue Konzept zeigt Möglichkeiten auf, wie individuelle physische und psychosoziale Gesundheitressourcen alltagsbezogen besser genutzt werden können und nach Beendigung eines präventiven Rückenschulkurses weiter gesundheitsfördernde Aktivitäten zu realisieren.

Entspannungstherapie (PMR)
Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

Die Progressive Muskelrelaxation ist eine ideale Methode zur Stressbewältigung.
In einem 10-stündigen Kurs kann die wechselseitige An- und Entspannung einzelner Muskelgruppen leicht erlernt werden.
Indikation: z.B. Kopfschmerzen, Verspannungen, Tinnitus, Schlafstörungen, Nervosität, Stress u.a.